Led Schuhe mit Rollen

Wem der Leuchtschuh nicht reicht …

Leuchtende Schuhe sind ein hervorragendes Accessoire, mit dem man sich wundervoll ins Rampenlicht rücken oder auch katapultieren kann. Die Schuhe bieten hierzu selbst zahllose Möglichkeiten. In welchem Umfang die Leuchtschuhe ihren Träger illuminieren, kann dieser ganz allein durch die Auswahl der verschiedenen Programme bestimmen.

Led Schuhe

Zur normalen Grundausstattung gehören einfach leuchtende Lichter in den Schuhen. Mit zusätzlichen Programmen lassen sich die Sohlen entweder abwechselnd oder gegebenenfalls auch in mehreren Farben gleichzeitig beleuchten. Darüber hinaus lassen sich verschiedene Blinkfrequenzen oder coole Farbübergänge einstellen. Eine weitere Möglichkeit, die Leuchtschuhe oder auch andere Schuhe zu pimpen, bieten leuchtende LED Schnürsenkel.

 

Diese werden in ebenso vielen Farben und Intensitäten wie die Leuchtschuhe angeboten. Darüber hinaus können die Schnürsenkel je nach Anbieter genau wie die Sohlen auch in verschiedenen Modi betrieben werden. Dazu gehören neben dem durchgängigen Leuchten auch unterschiedliche Blinkgeschwindigkeiten. Dank ihrer Länge von 80 cm lassen sich die Schnürsenkel in fast jeden Schuh einfädeln und können bei Bedarf auch gekürzt werden.

 

Das Leuchten wird durch Leuchtdioden erzeugt, die in das Hauptstück eingefädelt und über eine Knopfzelle mit Strom versorgt werden. Insgesamt lässt sich beim einfachen Leuchten eine Laufzeit von gut 70 Stunden erreichen. Wer Lust auf das stylische Leuchten hat, damit aber nicht unbedingt seine Schuhe schmücken will, kann die LED Schnürsenkel auch zweckentfremden. Die Bänder lassen sich auch wunderbar ums Handgelenk tragen oder an die Tasche oder den Fahrradlenker binden.

Led Schuhe mit Rollen

Für die sportlichen Fans der leuchtenden Schuhe lassen sich diese auch mit einer neuen Art von Sportschuhen verbinden. Bei den sogenannten Skateboard-Schuhen handelt es sich ebenfalls um einen Trend aus den USA. Hierbei scheint es sich auf den ersten Blick um ganze normale Sneaker zu handeln.

Led Schuhe

Diese haben es allerdings in sich – und zwar in der Hacke. Dort befindet sich eine Vorrichtung, in die ein kleines Rad (manchmal auch ein Doppelrad) eingehakt oder versenkt werden kann. Auf diese Weise kann man die Schuhe ganz normal zum Gehen anziehen und bei Lust auf ein bisschen sportliche Betätigung mit einem einfachen Handgriff zum Rollen gebracht werden. Das ist bequem und vor allem dann extrem praktisch, wenn es – warum auch immer – nicht möglich ist, aufwändiges Gepäck mit sich herumzutragen.

 

Das Rollen mit den Skateboard-Schuhen erfordert etwas Übung, trainiert aber auch den Gleichgewichtssinn und die Kondition. Zum Losfahren wird das Körpergewicht auf die Fersen und zum Abbremsen auf die Ballen verlagert. Auf Basis dieser recht einfachen Technik lassen sich viele verschiedene Tricks aufbauen. Gerade Kinder mit wenigen sportlichen Ambitionen können mit diesem Extra auf spielerische Weise die Freude am Sport machen entdecken. Einen zusätzlichen Kick geben dabei Modelle, die Leuchtsohlen haben. Damit sehen schon die einfachsten Rollversuche hervorragend aus, von den spezielleren Tricks ganz zu schweigen.

Check Also

Tipps und Tricks zum Kaufen von Leuchtschuhen

Tipps und Tricks zum Kaufen von Leuchtschuhen Bei den mit den Leuchtdioden ausgestatteten Sneakern handelt ...